Willkommen bei Tulipa Theater

Wir sind bemüht unseren Teilnehmenden den bestmöglichen Schutz zu bieten.
Informationen zum Hygienekonzept in den Tulipa Studios sind hier zu finden: Hygiene.

AKTUELL:

Am 14. August, 18:30 Uhr und am 15. August, 15:00 Uhr präsentieren das Kleine Tulipa Theater gemeinsam mit der Tulipa Blütenbühne ihre Live-Hörspiel- Produktion „Aus der Zeit gefallen“.

Karla Nowak, Erfinderin der ersten Zeitmaschine der Welt, hat ein Problem. Ihre Erfindung ist fertig, doch es fehlt ein kleiner Teil der alles entscheidenden Formel, um das Gerät zu starten. Aber die Presse setzt sie unter Druck. Dabei ist sie ihrem Traum, den Nobelpreis zu gewinnen, schon so nah! Auch Penelope sieht in der Erfindung die Erfüllung ihres Traumes: Ihr verpatztes Gesangscasting wiederholen und dann reich und berühmt werden.

In dieser Produktion stürmen das Kleine Tulipa Theater und die Tulipa Blütenbühne, gemeinsam die Bühne des Kunsthofes Glindow. Ausgestattet mit Mikrophonen, Knisterfolie, Bohrmaschine und anderen Geräuschintensiven Materialen, erstellen sie während des Stückes immer die passende Geräuschkulisse.

Gefördert wird dieses Projekt vom Fonds Soziokultur im Rahmen des Programms „NEUSTART KULTUR“ im Auftrag der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM).

Aufführungen „Aus der Zeit gefallen“:
Samstag,14. August 2021, 18:30 Uhr, Kunsthof Glindow
Sonntag, 15. August 2021, 15 Uhr, Kunsthof Glindow

Eintritt: 10 Euro, erm. 4,50 Euro.
Ticketreservierung: julika@tulipatheater.de

Außerdem: Anmeldungen für die neue Spielzeit sind nun wieder möglich!

Die Theatergruppen in den Tulipa Studios nehmen wieder neue Anmeldungen an!
Wer sich im Theaterspielen austoben möchte ist hier genau richtug.
Unter Kurse sind alle Angebote und Gruppen aufgelistet.
Klickt euch durch und bei Fragen:
 julika@tulipatheater.de oder 0176.99808864 ❤

Ach schau an…

Reingraber und Grünberg haben in einem Video das Tulipa Theater vorgestellt.
Reinklickenswert wie wir finden 🙂


Während des Lockdowns im Frühling, haben wir unsere Proben vom Tanztheaterprojekt „Dancing For Future“ ins Internet verlegt. Was bei unserer Digital Edition rausgekommen ist, ist hier zu sehen.
„Dancing For Future“ war ein Projekt von theater.land in Kooperation mit dem Tulipa Theater im Rahmen des Programms tanz + theater machen stark des Bundesverbands Freie Darstellende Künste.


Zudem hatte Tulipa Theater gemeinsam mit theater.land einen Stadtspaziergang der etwas anderen Art organisiert.
Das Projekt wurde gefördert durch den Fonds Soziokultur e.V.
Hier sehen Sie Eindrücke von „Kunstblüten – Theater mit Abstand“.